SO\25.02.18\19:30
Graf-Zeppelin-Haus

Thank you for the music Die ABBA-Story als Musical

mit Uwe Hübner als Erzähler

Tribute-Show / Bernhard Kurz Produktion

Als am 6. April 1974 ABBA mit dem Song „Waterloo“ den Eurovision Song Contest gewann, wurde dies der Start einer unglaublichen, internationalen Karriere. Obwohl das Quartett seit langem nicht mehr auf der Bühne steht, haben seine Musik und Performance nichts von ihrer Anziehungskraft verloren. Die Show „Thank you for the music – Die ABBA-Story als Musical“ lässt Agnetha, Anni-Frid, Benny und Björn in einem zweistündigen Live-Spektakel wieder auferstehen und bringt die Musik und das Lebensgefühl der 70er Jahre noch einmal zurück auf die Bühne. Dargeboten von einer Formation, die ABBA nicht nur verblüffend ähnlich sieht, sondern auch vom Gesang her perfekt mit ihren skandinavischen Vorbildern übereinstimmt: Die Darsteller schlüpfen mit beeindruckender Authentizität in die Rolle der vier Musiker. In den vergangenen Jahren wurde die Show über 1.000 Mal mit großem Erfolg im Estrel Berlin sowie auf zahlreichen Bühnen im In- und Ausland gezeigt. Und für die Rolle des Erzählers konnte 2017 kein geringerer als „Mr. ZDF-Hitparade“ Uwe Hübner gewonnen werden!

Die Musical-Biographie ist eine ganz besondere Hommage an die schwedische Kultband.

48 / 38 / 29 / 19 €

Veranstaltungsort: Graf-Zeppelin-Haus, Hugo-Eckener-Saal