SA\03.03.18\15:00
Kiesel im k42

Film ab! 7+

Filmtage 2018
Ausgewählte Kurzfilme für Kinder

Sieben ganz unterschiedliche Filme werden in diesem Programm für Kinder ab sieben Jahren präsentiert. In einem spannenden Stilmix kommt das bekannte Märchen „Die Prinzessin auf der Erbse“ daher, mit Torsten Sträter in der Rolle des Erzählers. Der „Pocket Man“ ist sehr klein und lebt in einer Kiste auf dem Gehsteig. Leider werden kleine Dinge oft übersehen… Ausschließlich aus Lebensmitteln animiert ist der beeindruckende Film „Ich würde lieber ein Kind essen“, in dem ein junges Krokodil die täglichen Bananen der Eltern verweigert. „Hinter dem Vorhang“ erzählt die Geschichte von Mikko, der in der Schule vorsingen muss. Er hat eifrig geübt. Doch wer nicht gerne vor Publikum singt, muss sich etwas einfallen lassen. In „Pautinka – Das Spinnennetz“ verwandelt sich gegenseitige Abneigung in Freundschaft. Ein besonderer Streifen ist „Die Suche nach der verlorenen Familie“, denn dieser wurde von Kindern, die derzeit ohne ihre Eltern leben, mit Hilfe der Hochschule Düsseldorf selbst geschrieben und produziert. Zum Abschluss zeigen wir „Sabaku“, einen turbulenten Film über einen ungewöhnlichen Vogel auf der Suche nach Freunden.

Das Programm dauert insgesamt ca. 50 Minuten und wird moderiert.

Die Texte fremdsprachiger Filme werden deutsch eingesprochen.

3 €
„Festivalticket“
(für alle Filme): 24 € (erm. 16,50 €)