SO\29.07.18\20:00
Kleines Zelt, Kulturufer

Alex Burkhard „Man kennt das ja“

Slam Poetry & Literarisches Kabarett

Seit Oktober 2017 darf er sich amtierender deutschsprachiger Poetry Slam Meister nennen. Vorher wurde er schon Bayerischer Meister (2017) und Münchner Stadtmeister (2014, 2015, 2016). Alex Burkhard ist ein wahrer Meister der Worte. Der Wahlmünchner und studierte Skandinavist verwebt seine Geschichten mit viel hintersinnigem Humor und feiner Sprache zu einem intimen Blick auf die Welt. Dabei fügen sich geschliffene Texte aus dem Poetry Slam wie von selbst in sein entspanntes Plaudern ein und eröffnen dem Zuschauer neue und überraschende Ideen fernab der gewohnten Denkmuster. In seinem Programm „Man kennt das ja“ beschäftigt er sich mit alltäglichen Themen und mit existenziellen Dingen. Ein wortgewaltiger Kabarettabend zwischen Rentieren und Alpen, zwischen Philipp Lahm und nicht erledigten To-Do-Listen, zwischen Herz und Verstand. „Seine Worte sind ein Blütenmeer, seine Gedanken eine Spielwiese.“ (Süddeutsche Zeitung)

18 € (erm. 13 €)