FR\26.10.18\19:30
Bahnhof Fischbach

420People

Václav Kuneš Künstlerische Leitung und Choreografie

Zeitgenössischer Tanz

Fairy Queen
Musik: Zabelov Group

Bevor Václav Kuneš seine freiberufliche Arbeit begann, war er elf Jahre als Tänzer und Choreograf beim Nederlands Dans Theater tätig. Dort lernte er Nataša Novotná kennen. Gemeinsam gründeten sie 2007 in Prag eine neue Tanzcompagnie: 420People. Gleich mit seinem ersten Werk für das neue Ensemble war Kuneš, der sich bereits international einen Ruf als Choreograf erworben hatte, höchst erfolgreich: A Small Hour erhielt den Czech Theater Institute Award, und auch das Folgewerk wurde prämiert. Gleichzeitig verfügt das Ensemble über ein großes Repertoire an Arbeiten renommierter Choreografen. Mit Fairy Queen, das 2017 in Prag uraufgeführt wurde, eröffnet 420People jetzt das neue ABO „Tanz im Bahnhof“.

Alles dreht sich um die Liebe, um die Liebe in einer Fernbeziehung. Welche Mechanismen funktionieren in der Liebesbeziehung zweier Menschen, die durch Tausende von Kilometern voneinander getrennt sind? Wie stark muss die Bindung sein, um die Verbundenheit mit der anderen Person beständig zu fühlen, wenn der letzte direkte Kontakt bereits länger zurückliegt? Das sind die Fragen, die Fairy Queen aufwirft. Ein dynamisches Quintett geht diesen Fragen mit sichtbarer Lust am Tanz nach. Dazu gibt es Live-Musik mit dem Duo Zabelov Group.

20 €