MO\25.02.19\10:00

Kurzfilme für Kinder 6+

Filmtage 2019

Fünf internationale Kurzfilme werden in diesem Programm für Kinder ab sechs Jahren präsentiert. Eine Kaulquappe verpasst in „KUAP“ die Entwicklung zum Frosch und bleibt alleine zurück. Zum Glück gibt es im Weiher viel zu erleben, und der nächste Frühling kommt bestimmt: Eine kleine Geschichte über das Großwerden. Das Mädchen in dem mehrfach preisgekrönten Animationsfilm „Outdoors“ sucht eigentlich seinen Hund, löst dabei aber versehentlich das Abhandenkommen zweier weiterer Figuren aus. Während der Suche entsteht eine unerwartete Freundschaft. In „Roar“ setzt sich ein pflanzenfressender Dino mit einem raffinierten Trick gegen einen Fleischfresser zur Wehr. Eine schöne Geschichte über Mut ist auch „Wolkenfrüchte“. Auf einer Lichtung im Wald leben niedliche, aber etwas faule pelzige Wesen. Sie warten darauf, dass goldene Früchte vom Himmel fallen, die ihnen Nahrung und Licht garantieren. Als diese eines Tages ausbleiben, ist Tapferkeit gefragt, denn die einzige Chance ist der dunkle Wald… Ein Missverständnis führt zu Turbolenzen in „Morgen kommt kein Weihnachtsmann“: Die alleinerziehende Mutter erzählt einer Freundin am Telefon weinend, dass sie sich in diesem Jahr keinen Weihnachtsmann für ihre Söhne leisten kann. Ihre Kinder bekommen mit: Mama weint, weil in diesem Jahr kein Weihnachtsmann kommt. Also machen sie sich auf die Suche nach einem geeigneten Kandidaten.

Das Programm dauert insgesamt etwa eine Stunde und wird moderiert.

Wir danken dem Spielehaus Friedrichshafen für die freundliche Beratung!

3 €
„Festivalticket“
(für alle Filme/Programme): 24 EUR (erm. 16,50 EUR)