SO\13.10.19\11:00
Kiesel im k42

Earthquake Marie Hauzel, Klavier

Konzerte mit jungen Künstlern

Ludwig van Beethoven, Maurice Ravel, Nikolai Kapustin, Alexander Skrjabin, Michail Glinka/Vyacheslav Gryaznov

Marie Sophie Hauzel, geboren 2000, begann mit vier Jahren mit dem Klavierspiel. Seit 2016 absolviert Marie Sophie Hauzel neben dem Gymnasium ihr Bachelor-Studium im Konzertfach Klavier an der Universität Mozarteum Salzburg. Bei zahlreichen nationalen und internationalen Wettbewerben war sie äußerst erfolgreich, beginnend mit der Höchstpunktzahl als Solistin bei Jugend musiziert 2014. Zuletzt errang sie 2015 beim Carl Bechstein-Wettbewerb den 1. Preis.
Marie Sophie Hauzel gab zahlreiche Konzerte in Deutschland, Österreich, Slowenien, China, USA, Litauen und Dänemark. Sie hatte erfolgreiche Auftritte bei der Mozartwoche, den Salzburger Festspielen, dem Kammermusikfestival Salzburg, beim Lions Club und bei „Lange Nacht der Musik“ in München. 2016 wurde sie eingeladen, beim Mozart Festival in Shenzhen (China) mitzuwirken. Mit folgenden Orchestern ist sie als Solistin aufgetreten: Great Wall Orchester China, Mozart Kinderorchester, Bad Reichenhall Philharmonie, „El Sistema“ aus Venezuela, Sandor Veigh Orchester und Starling Cincinatti Kammerorchester.

8 €