SA\18.11.17\20:00
Graf-Zeppelin-Haus

Entertaining Winds – Film & Musik

Stadtorchester Friedrichshafen
Pietro Sarno Leitung

Am Samstag, 18. November präsentiert sich das Stadtorchester Friedrichshafen unter Leitung von MD Pietro Sarno im Rahmen seines Konzertformats „Entertaining Winds“ um 20 Uhr im Graf-Zeppelin-Haus mit einem Programm „Film & Musik“. Was wäre ein Film ohne Musik? Es erklingen Klassiker der Filmmusik wie etwa Westernmusik von Ennio Morricone, die Musik zum Spielberg-Streifen „Jurassic Park“ von John Williams oder Klaus Doldingers Soundtrack zu „Das Boot“.

Im zweiten Teil des Konzerts verwandelt  sich das Graf-Zeppelin-Haus in einen Kinosaal mit originalgroßer Kinoleinwand und unmittelbar zum Film eingespielter Musik! Es gibt einen kompletten 35-minütigen Kurzfilm „1805 – A Town’s Tale“, eine berührende Geschichte über Liebe, Freundschaft und Entschlossenheit. Die Filmmusik stammt von Otto M. Schwarz, der sie auch selbst für Symphonisches Blasorchester gesetzt hat. Ein ganz besonderes Live-Erlebnis – besser als jedes Soundsystem!

16 / 10 €

Veranstaltungsort: Graf-Zeppelin-Haus, Hugo-Eckener-Saal