FR\19.07.19\20:00
Bahnhof Fischbach

JazzPort Summerspezial

New JazzPort Orchestra meets The next Generation of Jazz

Nach Konzerten mit internationalen und nationalen Jazzgrößen (Rick Margitza, Benny Golson, Klaus Doldinger,…) haben wir dieses Jahr vier junge, aber bereits in verschiedenen Projekten erfahrene Musiker, zum JazzPort Summer Special eingeladen.

Carsten Stamm, der Bandleader des New JazzPort Orchestra, hat sie bei Auftritten der Landes Jugend Orchester und des Bundes Jazz Orchesters (kurz BuJazzO) erlebt. Ihr Können hat ihn so beeindruckt,

dass er sie für das Summer Special gewinnen musste. So entstand das Motto des Abends: „The next Generation of Jazz“. Im Programm werden neben Klassiker der Bigbandliteratur auch Eigenkompositionen dieser Musiker zu hören sein.

Clara Vetter – Piano: Schließt 2018 ihr Jazz-Piano Studium an der Musikhochschule Stuttgart ab. Im selben Jahr erhält sie den Steinway & Sons Förderpreis Stuttgart.

Samuel Restle – Posaune: Das Studium beginnt er 2018 in Stuttgart. Er spielt in verschiedenen Formationen und ist im BuJazzO aufgenommen worden.

Lukas Pfeil – Saxophon: Er studiert bis 2013 Jazz-Saxophon an der Hochschule für Musik Köln. Für das Masterprogramm am Queens College zieht nach New York. Der mehrfache Preisträger ist in vielen nationalen und internationalen Formationen aktiv.

Marko Mebus – Trompete: Marko war bis 2018 Mitglied des BuJazzO. Sein Trompetenstudium an der Hochschule für Musik Mainz schließt er 2018 ab. Er leitet diverse eigene Besetzungen und ist deutschlandweit aktiv.

19 € (erm. 13 €)