MI\13.03.19\19:00
Kiesel im k42

Liebe üben 10+

Dokumentarisches Tanztheater
Theater Sgaramusch, Schaffhausen

Eine Koproduktion mit dem FFT Düsseldorf, dem TAK Theater Liechtenstein und dem Kulturbüro Friedrichshafen

Liebe gehört ins Leben, weil sie schön, manchmal kompliziert, zum Lachen und zum Weinen ist. Nora und Yves, eine Schauspielerin und ein Tänzer, tanzen, spielen, erzählen und dokumentieren Geschichten aus dem weiten Feld der Liebe. Es geht um Annähern, Weggehen, Ansehen, Anlachen, Auslachen, Angst überspielen und sich trauen. Und die Produktion zeigt, was Menschen von der Liebe halten – Ältere mit viel Erfahrung und Junge, die noch alles vor sich haben. „Liebe üben“ ist inspiriert von Recherchen mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen in Belgien, Deutschland und der Schweiz.

Für Erwachsene und Kinder ab zehn Jahren.

4 €

Gefördert durch: