SO\14.06.20\19:00
Graf-Zeppelin-Haus

Livestream-Konzert im Graf-Zeppelin-Haus

Alain Wozniak (Klarinette) & Ulrich Murtfeld (Klavier)

 

Hier geht’s zum Live-Stream.

Programm:

Claude Debussy Rhapsodie für Klarinette und Klavier

Béla Kovács Hommage à Claude Debussy

Ludwig van Beethoven Sonate für Klavier Nr. 21 in C-dur op. 53 „Waldsteinsonate“

Francis Poulenc Sonate für Klarinette und Klavier

Der französische Musiker Alain Wozniak (Klarinette, Flöte, Saxophon, elektronische Instrumente) absolvierte seine breit gefächerte Ausbildung in Deutschland, Österreich und Frankreich. Der versierte Solist und Kammermusiker unterrichtete an der Universität der Künste Berlin und war langjähriger Soloklarinettist am Theater des Westens, Berlin. Als Dirigent hat er mit dem Symphonischen Jugendblasorchester Friedrichshafen und Schweizer Orchestern aus Au und Schaffhausen nationale und internationale Preise gewonnen. Er unterrichtet und dirigiert seit 2002 an der Musikschule in Friedrichshafen und ist außerdem Musikdirektor der Stadtkapelle Albstadt-Tailfingen. An der Musikschule Friedrichshafen ist auch der aus Frankfurt am Main stammende Pianist Ulrich Roman Murtfeld seit zehn Jahren pädagogisch tätig. Seine Ausbildung erhielt er u. a. in Salzburg, Boston und Bukarest. Ein großes Repertoire und ausgefallene Werkzusammenstellungen kennzeichnen seine Konzertauftritte. Er gastierte bei zahlreichen internationalen Festivals und widmet sich mit besonderer Vorliebe auch der Kammermusik. Seine beiden CD-Einspielungen bei dem Label audite mit Werken US- amerikanischer Klaviermusik erhielten höchste Auszeichnung in der Fachpresse und Radiosendern wie dem SWR, Bayern Klassik oder dem Österreichischen Rundfunk. Gemeinsam präsentieren sie ein anregendes Programm mit Werken von Kovács, Beethoven, Poulenc und Debussy. Das Konzert kann auch live erlebt werden.

12 €