DI\15.12.20\20:00
Kiesel im k42

Macbeth für Anfänger

Theater Thalias Kompagnons

Ein Puppentheaterstück für Erwachsene nach „Macbeth all’improvviso“
von Gigio Brunello und Gyula Molnàr

Dauer: ca. 70 Minuten

Ein Puppenspieler plant die Aufführung von Shakespeares „Macbeth“. Als seine alten Puppen erfahren, dass sie dabei nicht mitspielen dürfen, beginnen sie heimlich mit den Proben der Tragödie. Doch schon bald geraten die unschuldigen „Anfänger“ in den verhängnisvollen Sog der Shakespear`schen Dramaturgie. Und unbarmherzig erfüllt sich an ihnen das Schicksal des „Macbeth“…

„Ein brillanter Theaterspaß, in dem derbe Volkstheater-Komik und die Shakespeare’sche Tragödie zu einer anarchischen Einheit verschmelzen.“ (Die deutsche Bühne) „Ein Theatervergnügen allerersten Ranges! Klug gedacht, raffiniert gemacht, temporeich und witzig. Und eine wahrhaft `werktreue` Inszenierung, die die blutige Mechanik des `Macbeth` in all ihrer Konsequenz und Unausweichlichkeit durchspielt.“ (double – Magazin für Figurentheater)

Diese Inszenierung wurde zu zahlreichen internationalen Figurentheaterfestivals eingeladen.

12 €