MI\20.05.20\00:00

Seifenblasen im Kopf

Kreatives Kulturangebot für Kinder und Jugendliche

Es ist eine Ausnahmesituation, die derzeit alle durchleben, nicht zuletzt für Kinder und Jugendliche. Die Mitarbeiter/innen von Spielehaus, Kulturbüro, Medienhaus, Schulmuseum und RavensBuch haben sich zusammengeschlossen, um gerade jetzt ein kreatives Kulturangebot zu machen: Alle Kinder und Jugendlichen zwischen 5 und 15 Jahren können zum Thema „Seifenblasen im Kopf“ eine Geschichte schreiben, einen Comic zeichnen oder ein Bild malen und ihr Werk bis zum 17. Juni einreichen. Die besten Geschichten und Comics sowie die schönsten Bilder werden – sobald die Situation es wieder zulässt – in Friedrichshafen ausgestellt! So entsteht eine Gemeinschaftsausstellung mit verschiedensten Eindrücken aus einer besonderen Zeit.

So geht`s:

Seifenblasen sind etwas Wunderbares. Sie sind leicht, sie schillern, sie fliegen. Es macht Spaß, sie zum Platzen zu bringen und neue entstehen zu lassen. Fast könnte man sie mit Gedanken, Wünschen oder Ideen vergleichen.

Wer zwischen 5 und 15 Jahren alt ist und zurzeit Seifenblasen im Kopf hat, der kann dazu eine Geschichte schreiben, einen Comic zeichnen oder ein Bild malen!

Für Bilder: Im Spielehaus oder zu den regulären Öffnungszeiten im Medienhaus am See kann sich jede/r, die/der mitmachen will, ein Stück Vlies abholen, das man toll bemalen kann.

Für Geschichten und Comics: Diese müssen auf maximal eine Din-A4-Seite passen und können ausgedruckt oder handgeschrieben im Spielehaus oder im Medienhaus abgegeben werden.

Letzter Abgabetermin für alles ist der 17. Juni 2020.

Bitte den Vornamen sowie die Altersangabe des Künstlers/der Künstlerin nennen!

Weitere Infos unter www.friedrichshafen.de/seifenblasen

oder im Kulturbüro unter Tel.: 07541/203-3309.