FR\14.12.18\19:30
Graf-Zeppelin-Haus

Sonics – „Duum“

Musikalisch-poetische Akrobatik-Show
Alessandro Pietrolini
Idee und künstlerische Leitung

 

Die 2001 von Alessandro Pietrolini gegründete italienische Zirkustruppe Sonics verwandelt Geschichten in spektakuläre Luftakrobatik-Shows, ein perfekter Mix aus Theater, akrobatischer Zirkus-Darbietung und athletischem Tanz, begleitet von raffinierten Licht- und Spezialeffekten und suggestiven Bühnenbildern. Die Produktion „Duum“ entführt in die sagenumwobene Unterwelt Agharta. Dort bemühen sich die Menschen darum, den „Duum“ zu schaffen, den Sprung auf die Erdoberfläche. Doch nur, wer hinter das Geheimnis der richtigen Schwingung kommt, kann die unterirdische Welt für immer verlassen.

Die Gesetze der Schwerkraft scheinen aufgehoben, wenn sich die atemberaubend beweglichen Mitglieder des Ensembles mit großer Präzision und Ausstrahlung scheinbar mühelos zu dekorativen Bildern und Figuren formen, „Bange Stille und jubelnder Applaus. Was für eine Show!“ (Braunschweiger Zeitung)

Sonics zeigt seine fantasievollen und begeisternden Performances nicht nur in Italien, sondern auch in Edinburgh, Kiew, Frankfurt, Paris, Athen, Miami, Mumbai, Beirut und Dubai.

33 / 26 / 18 / 11 €