DO\16.04.20\19:30
Bahnhof Fischbach

DaCru Dance Company

Marisa Ragazzo und Omid Ighani Künstlerische Leitung und Choreografie

Kafka on the Shore – Musik: Collage

Aufgrund von Krankheit entfallen die Vorstellungen von Tavaziva Dance im Bahnhof Fischbach. Stattdessen präsentiert das Kulturbüro die italienische Tanzkompanie DaCru Dance mit ihrem Stück „Kafka on the Shore“

Die DaCru Dance Company wurde 1996 von der italienischen Choreografin Marisa Ragazzo und dem iranischen Tänzer und Choreografen Omid Ighani gegründet und zählt zu den repräsentativsten Compagnien der urbanen Tanzszene in Europa. Marisa Ragazzo und Omid Ighani lieben Experimente und die Fusion von Sprachen und Stilen. So schaffen sie gemeinsam mit ihren Tänzern einen neuen Tanz‐Erzählstil, eine Art „Tanzroman“ in einer Mischung aus Breakdance, Hip‐Hop und House‐Dance sowie zeitgenössischem Tanz und Jazz‐Rock.

Mit „Kafka on the Shore“ präsentiert die wandlungsfähige Compagnie die spannende Adaption von Haruki Murakamis gleichnamigen Roman „Kafka am Strand“ und erweckt zentrale Charaktere von Murakamis moderner Fabel zum Leben.

20 €