DI\31.03.20\17:00
Kiesel im k42

Von Wasser, Inseln und Träumen – das Theaterschiff ruft … 12+

Ein Theaterprojekt für Jugendliche von 12-16 Jahren
Leitung: Theresa Storch (Theaterpädagogin, Theater Konstanz)

Start: 31.03.2020, 17-19h
Proben: 4.4.2020 bis 9.4.2020, 14-18 Uhr; 21.4.2020, 17-19h, 27.04.2020, 16-18h
Endproben und Premiere: 9./10. oder 11. Mai (genauere Infos bei Projektstart)

Wir fluten den Hafen, den Kiesel und die Stadt …. mit unseren Träumen und Utopien!

Im Mai 2020 läuft in Konstanz ein Theaterschiff aus und macht Halt in Friedrichshafen.
Und – es möchte dich mit deinen Geschichten an Bord nehmen: Was bewegt dich in deiner Stadt und was geht in deiner Stadt unter? Mittels szenischer Improvisation, Bewegung und/oder musikalischen Elementen überschreiten wir Genres und Grenzen und finden dabei unsere ganz eigene Ausdrucksform. Dabei sind deine Gedanken, Ideen und deine Spielfreude gefragt! Ob mithilfe von szenischen Augenblicken, tanzenden Flugblättern oder mit nie gehörten Klängen erforschen wir das, was uns alle – um den See – bewegt. Mitte Mai präsentieren wir, was wir in dieser Zeit erarbeitet haben und begrüßen so das Theaterschiff in Friedrichshafen, laut, kraftvoll und ohne Kompromisse!
Du bist herzlich willkommen – ob mit oder ohne Theatererfahrung!
Im Rahmen eines theatralen Großprojektes führt das Theater Konstanz rund um den See Botschafter*innen-Projekte durch.
„Von Wasser, Inseln und Träumen – das Theaterschiff ruft …“ ist eine Kooperationsveranstaltung des Theaters Konstanz mit dem Kulturbüro Friedrichshafen, in Zusammenarbeit mit dem Bodenseefestival, gefördert durch die Baden-Württemberg Stiftung.“

Teilnahmegebühr: 10 €

Anmeldung im Kulturbüro bei Claudia Engemann, c.engemann@friedrichshafen.de; Tel.: 07541/203-3309.